Weiterbildung für Fahrer, die zu gewerblichen Zwecken auf öffentlichen Straßen Kraftfahrzeuge führen, für die eine Fahrerlaubnis der Klassen C1, C1E, C oder CE erforderlich ist, nach dem Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz (BKrFQG)
» www.eu-bkf.de

Informationen zum Gesetz über die Grundqualifikation und Weiterbildung der Fahrer bestimmter Kraftfahrzeuge für den Güterkraft- oder Personenverkehr finden Sie » HIER

Wir vermitteln Sie gerne an entsprechende Schulungspartner unter Einhaltung des BKrFQG individuelle Schulungsmöglichkeiten - praxisorientiert und speziell auf Ihr Firmenprofil zugeschnitten.

Die Weiterbildung für Berufskraftfahrer beinhaltet folgende Module:

Modul 1 - ECO Training
Modul 2 - (Sozial)-Vorschriften für den Güterverkehr
Modul 3 - Sicherheitstechnik und Fahrsicherheit
Modul 4 - Schaltstelle Fahrer: Dienstleister, Imageträger, Profi
Modul 5 - Ladungssicherung